PALLAS CAPITAL platziert Mezzanin Darlehen für BOP Immobilien Gruppe

18.06.2020 – PALLAS CAPITAL platziert für ein Unternehmen der BOP Immobilien Gruppe ein Mezzanin Darlehen in Höhe von über EUR 9 Millionen für den Ankauf und die Entwicklung eines Einkaufszentrums in Jena.

Das Objekt mit einer Mietfläche von mehr als 10.000 m² wird nun revitalisiert und mit einem neuen Konzept versehen. Die Transaktion ist ein weiterer Meilenstein der langjährigen Geschäftsbeziehung zwischen der BOP Immobilien Gruppe und PALLAS CAPITAL.

Die BOP Immobilien Gruppe befindet sich im privaten Besitz und ist seit mehr als 20 Jahren erfolgreich in der Realisierung hochkarätiger Projekte am internationalen Immobilienmarkt tätig.

Zum Deal Team der PALLAS CAPITAL gehörte bei dieser Transaktion Mathias Braun und Peter Jagenbrein.

PALLAS CAPITAL unter der Leitung von Florian Koschat und Helmut Kogler unterstützt seit vielen Jahren erfolgreich Projektentwickler im deutschsprachigen Raum bei sämtlichen Finanzierungsangelegenheiten.