FAIR INVEST erweitert FMZ-Portfolio um ein Objekt in Mürzzuschlag

Die Fairsorgungscenter Holding GmbH (“FAIR INVEST”) hat ein Fachmarktzentrum in Mürzzuschlag / Steiermark erworben. Das Objekt befindet sich in einer sehr guten Einzelhandelslage und wurde im Jahr 2021/2022 durch umfangreiche Umbauarbeiten repositioniert.

“Das Mürzcenter passt sehr gut in unsere Strategie frequenzstarke und regional etablierte Immobilien mit langfristigem Wertsteigerungspotenzial zu erwerben. Im Zuge der Weiterentwicklung des Objektes werden wir einen Schwerpunkt auf die Themengebiete Kreislaufwirtschaft und erneuerbare Energie setzen.”, so die beiden Geschäftsführer Mathias Braun und Helmut Aigner.

FAIR INVEST wurde im Rahmen der Transaktion von Weinrauch Rechtsanwälte und MES Real Estate Services beraten.

Über FAIR INVEST

FAIR INVEST ist ein im Jahr 2021 gegründetes Joint-Venture-Unternehmen aus der BOP Immobilien Gruppe, IMMARA Investment Group und PALLAS CAPITAL. Das Unternehmen strebt den Aufbau eines Portfolios aus regionalen Grundversorgungsimmobilien an. Die erworbenen Immobilien sollen im Zuge einer konsequenten Nachhaltigkeitsstrategie ressourcenschonend und klimafreundlich weiterentwickelt werden.

Quelle-Link:
ots.at/amp/pr/OTS_20220624_OTS0053