So gelingt die Projektfinanzierung

So gelingt Ihnen die Projektfinanzierung

Viele Mittelständische Unternehmen scheuen sich vor umfangreichen Projekten. Mit zunehmender Größe steigen die Risiken, und die Kapitalbeschaffung lässt sich nicht mehr mit einer klassischen Unternehmensfinanzierung realisieren. Wer dennoch lukrative Projekte nicht seinen größeren Wettbewerbern überlassen will, setzt auf die innovativen Finanzierungsstrukturen einer Projektfinanzierung.

Die Projektfinanzierung richtet sich an Bauvorhaben, die wirtschaftlich auf eigenen Füßen stehen, wie beispielsweise Windkraftanlagen oder Containerschiffe. Charakteristisch ist die Zweiteilung in eine Bauphase, in der Investitionskosten auflaufen, und eine anschließende Nutzungsphase. Die Erträge aus der Nutzung oder dem Verkauf werden dafür verwendet, die Finanzierung der Investitionskosten zurückzuzahlen.

Eine kluge Projektfinanzierung reduziert die Risiken für den Projektentwickler

Aufgrund der wirtschaftlichen Eigenständigkeit können Projekte mehr oder weniger unabhängig vom Unternehmen des Projektentwicklers finanziert werden. Das entlastet die Unternehmensbilanz und reduziert die Risiken für den Projektinitiator. Für erfahrene Entwickler ist es sogar möglich, die Projektfinanzierung ohne Eigenkapital durchzuführen. Um diese Unabhängigkeit zu erreichen, wird für jedes Projekt eine eigenständige Projektgesellschaft, auch Einzweckgesellschaft genannt, gegründet. Banken oder andere Investoren gewähren der Projektgesellschaft Kredite, die später aus den Erträgen getilgt werden. Sollte das Projekt trotz sorgfältiger Planungen nicht zum wirtschaftlichen Erfolg führen, kann die Projektgesellschaft in Konkurs gehen, ohne das Unternehmen des Entwicklers mit in den Abgrund zu reißen.

So überzeugen Sie Kapitalgeber

Da die Rückzahlung des Kapitals vom Erfolg des Projektes abhängt, prüfen Investoren das Konzept gründlich. In der Regel erwarten sie ausführliche Ertragsgutachten von unabhängigen Experten. Die Wirtschaftlichkeitsberechnungen sollten auch in Stressszenarien einen Überschuss ausweisen. Darüber hinaus wollen sie sich ein Bild über die Erfahrungen und die Bonität wichtiger beteiligter Unternehmen machen. Dazu gehören der Projektentwickler, Baufirmen, Betreiber sowie gegebenenfalls die Abnehmer der Leistung.

Projektfinanzierung erfordert Expertise und gründliche Vorbereitung

Projekte und ihre Finanzierung sind eine komplexe und manchmal auch langwierige Angelegenheit. Es ist sinnvoll, sich vor der Investorensuche alle notwendigen Genehmigungen einzuholen, damit es anschließend keine unnötigen Verzögerungen gibt. Die Bauzeitenplanung sollte realistisch sein und die Verträge einwandfrei. Ein erfahrener Berater wie Pallas Capital hilft Ihnen dabei, passende Kapitalgeber zu finden und zu überzeugen. Das zahlt sich aus. Durch eine professionelle Begleitung können Risiken für den Erfolg des Projektes minimiert werden. Das wirkt sich positiv auf die Finanzierungskosten und damit die wirtschaftlichen Aussichten des Projektes aus.

Wenn Sie eine Projektfinanzierung ohne Eigenkapital suchen, sind Sie bei Pallas Capital ebenfalls in guten Händen. Wir entwickeln für Sie machbare Finanzierungsstrukturen und finden die dazu passenden Kapitalgeber.


Interessieren Sie sich für eine maßgeschneiderte Finanzierung?

Dann vereinbaren Sie jetzt ein kostenloses und unverbindliches Informationsgespräch mit unseren Experten.

Jetzt Informationsgespräch vereinbaren!

 


Möchten Sie Ihren Dienstagskaffee nicht mehr ohne unser spannendes Fachwissen genießen?

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.